Home
Menu
Home
Kreuzfahrtbewertungen
Kreuzfahrt Videos
Kreuzfahrt Forum
Kreuzfahrt News
Kreuzfahrt Bücher
Seereise Links
Kreuzfahrtsuche
Hochseerouten
Fluss-Kreuzfahrten
Weltreisen
Transatlantik-Linie
Hurtigruten
Norwegische Fjorde
AIDA special
Antarktis Expeditionen
Impressum
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Seite merken


Kreuzfahrt Experten
Adventure of the Seas  Hot
Kreuzfahrtschiff Bewertungen Hochseeschiffe

Die Adventure of the Seas ist 2001 als drittes von fünf Schiffen der Voyager-Klasse bei den KvaerneAdventure of the Seasr Masa-Yards (heute Aker Finnyards ) im finnländischen Turku gebaut worden. Damals war sie neben ihren „Schwestern“, der Voyager of the Seas (1999) und der Explorer of the Seas (2000) und später der Navigator of the Seas (2002) und der Mariner of the Seas (2003), das größte Kreuzfahrtschiff der Weltmeere.    

Auf dem 311,10 Meter langen, 48 Meter breiten und 15 Decks umfassenden Passagierschiff existieren 1.557 Passagierkabinen (757 Außenkabinen mit Balkon, 182 Außenkabinen ohne Balkon und 138 Innenkabinen mit Promenadenblick), in denen bis zu 3.838 Passagiere befördert werden können.  

Außer der „Royal Promenade“ mit 120 Meter Länge, neun Meter Breite und einer Höhe von Decks bietet die Adventure of the Seas ein Theater mit 1.350 Sitzplätzen und eine Hochzeitskapelle. Zur sportlichen Betätigung gibt es ein Eislaufstadion, eine Inline-Skating-Bahn, ein Basketballfeld, eine 9-Loch-Minigolfanlage und eine zehn Meter hohe Kletterwand.


Benutzerbewertungen

Durchschnittliche Bewertung von: 1 Benutzer(n)

Gesamte Bewertung
2.0
Ausstattung
2.0
Sauberkeit
2.0
Service
2.0
Essen
2.0
Route
2.0
 

Neue Bewertung hinzufügen


1 von 1 Besuchern, fanden den folgende Bewertung hilfreich

Transatlantik von Puerto Rico nach Barcelona, Dienstag, 15. Juni 2010

Geschrieben von:  Uwe Oppermann

Gesamte Bewertung
2.0
Ausstattung
2.0
Sauberkeit
2.0
Service
2.0
Essen
2.0
Route
2.0
Bei der Transatlantiküberquerung hatten wir gutes Wetter.
Das Schiff hat eine angenehme Größe für eine TA und ich würde diese Schiffsgröße jederzeit dafür wieder bevorzugen. Die Eisshows war eins der Highlights der Reise, wir haben sie sogar zweimal gesehen.
Ich würde diese Reise jederzeit weiter empfehlen, vor allem in Richtung Europa, da übersteht man die Zeitumstellung von 6 Stunden wesentlich besser.
War diese Bewertung hilfreich für Sie? yes     no

 
weiter >
Hochseeschiffe | Flusskreuzfahrtschiffe
JoomlaWatch Stats 1.2.5 by Matej Koval